Tipps für Autoren
Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Dieser Artikel ist nicht mehr aktuell, wir befinden uns gerade in der Umstrukturierung. Auf der Startseite findest du viele frische Beiträge.

Mit LYRIKJOB.COM literarische Ausschreibungen finden

Shakespeare

Manche schreiben nur für sich, andere wollen es dem inneren Zweifler und anderen beweisen: Ich kann gefällig schreiben!

Schreibwettbewerbe und sonstige literarische Ausschreibungen gibt es wie Sand am Meer – diese jedoch zu finden ist gar nicht so einfach.

Auf lyrikjob.com finden Autoren und Schriftsteller mittlerweile über 120 Ausschreibungen. Das Archiv ist gefüllt mit Beweisen für eine lebendige (und lukrative) Literaturwelt!

screenshot_lyrikjobZu „gewinnen“ gibt es schnöden Mammon, aber auch Veröffentlichungen, entweder in einschlägigen Literaturzeitschriften oder in waschechten Verlagen. Es lohnt sich, auf dem Laufenden zu bleiben, denn im Laufe eines Jahres kommen locker 200 Ausschreibungen zusammen. Auf lyrikjob.com sind wir bemüht, alle interessanten Wettbewerbe zu archivieren bzw. vorzustellen – uns gehen trotz Argusaugen natürlich dennoch einige durch die Lappen.

Organisatoren von Schreibwettbewerben und literarischen Ausschreibungen können auf unserer Partnerseite auch Termine melden, die wir dann alsbald zur Datenbank hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *